Ein Sonntag

Da ich mir vornahm endlich mal alle Folgen von Friends zu schauen begann ich den Tag genau damit. Bin jetzt bei Folge Fünf (S01E05) und muss feststellen dass es ohne Synchronisation noch etwas besser ist.

Dann erstmal Frühstück und anschließend bei Watchever Doctor Who gefunden. SUPERGUT, muss ich weiterverfolgen.

Was gehört zu einem Sonntag dazu? Richtig, die Sendung mit der Maus. Bekam erklärt wie das mit der Steuerung von Schleusen funktioniert, das Jan ein Leuchtturm und Sven ein Leuchtturmwärter ist und sah Armin in Unterhose. Der muss ja inzwischen auch uralt sein aber klasse dass er noch immer mitmacht. Auch Christophs graue Haare leuchten inzwischen mehr als sein berühmter grüner Pullover. Aber auch super.

Zwischendurch noch ein wenig FIFA gespielt, dann ins Fitnessstudio gefahren und mit einem Burger „belohnt“. Anschließend die letzten Minuten von Nürnberg gegen Hertha BSC gesehen und nun noch Dortmund gegen Braunschweig. Ich warte auf das erste Tor der Dortmunder, ein Sieg würde den ersten Platz in der Tabelle bedeuten. Ist zwar erst der zweite Spieltag aber schön aussehen würde es.

Leider habe ich die Straußengeburt verpasst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.