„loswerden“ von Krempel

Ich bin die Entwürfe in einem meiner alten Blogs durchgegangen und bin dabei auf den folgenden Text gestoßen. Komischerweise kamen mir die gleichen Gedanken, während ich in meine jetzige Wohnung zog. Zufrieden bin ich mit dem Text nicht, aber jetzt wo ich ihn nochmal erblickt hab, möchte ich ihn dann doch irgendwo stehen haben:

Umgezogen

Und irgendwie haben es meine Freunde, Familie und ich dann geschafft, mich umzuziehen. Die ganze Aktion von Wohnung finden bis man umgezogen ist, bedarf einiger Planung und Unterstützung, wie mir nun bewusst wurde. Aber nun ist es endlich vollbracht und ich bin in meiner neuen Wohnung. Teilweise lebe ich zwar noch aus Kartons, aber es…

Dinge an die man denken sollte, wenn man auszieht und/oder zumindestens eine Ausbildung beendet

Die Haftpflichtversicherung über die Eltern endet am Tag der Zeugnisvergabe, ist aber für knapp 80 €/Jahr zu haben, eine Hausratsversicherung kostet auch nicht die Welt, 40-80 €, an manche Möbelstücke kommt man über Freunde und Bekannte recht günstig, weil die oder deren anderen Freunde welche loswerden wollen. Auch die eBay-Kleinanzeigen und ein Blick in die…

Wohnung gefunden :)

In der Zeitung gesehen, beguckt, für gut und günstig befunden. So einfach kann’s gehen. Schnuckelige 45 m^2, die größer erscheinen, Südwest-Balkon, 2 1/2 Raum, Küche wird übernommen, Wohnzimmer auch erstmal, alles recht zentral und damit schnell in der Stadt wie ich es haben wollte. Bin glücklich und bald Holsterhausener. Ach, und kann sein, dass ich…

„Und wie komm ich ins Internet?“ – Internet und Telefon in der eigenen Wohnung

Eine wichtige Frage, für mich zumindest, ist die Art und Weise, wie ich Internet und Telefonie in die eigene Wohnung bringe. Es gibt hier meines Wissens drei Wege: der herkömmliche Festnetz-DSL-Weg, die nur-Internet-Leitung – bietet sich zum Beispiel an, wenn ich einen Handyvertrag mit einer Home-/Zuhause-Nummer habe – oder die Kabelfernsehen-Internet-Telefon-Lösung. Grundsätzlich gilt: Man sucht…